Vorstellung


 
"Stell Dir vor, es ist Krieg – und keiner geht hin!"
 
Krieg ist etwas Entsetzliches!
 
Wenn dieser Kieg allerdings nur in der Vorstellung existiert, ist man machtlos.
Gegen die Vorstellung kann man nichts tun …
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s