Abschied


 
 
Der kleine Seevogel spürte,
dass er sich nun auf die Reise begeben musste.
 
Leise sprach er zu seinen Gefährten:
 
"Liebe, niemals war ich ohne Dich!
Freundschaft, mit Dir habe ich so viel geteilt!
Geborgenheit, mit Dir habe ich mich so wohl gefühlt!"
 
Da machten sie sich bereit,
ihn zu begleiten.
 
Hoch hinaus flog nun der kleine Vogel in das unbekannte Land
und war ganz ruhig.
Ganz ruhig und ohne Angst,
denn er war nicht allein.
 
 
 
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Abschied

  1. Dana schreibt:

    Ja, ohne diese 3 Dinge geht nicht wirklich viel im Leben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s