Auf Leka in Norwegen


 
 
Gerade habe ich Bilder von Leka hochgeladen. Erinnerungen an einen wunderbaren Urlaub kommen hoch … Warum nur geht eine so schöne Zeit so schnell vorbei??
Dieser Beitrag wurde unter Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Auf Leka in Norwegen

  1. Dana schreibt:

    Sind es nicht meistens die schönen Dinge im Leben die nur kurzweilig sind oder bin ich nur zu pessimistisch?

  2. Monika schreibt:

    Vielleicht ist das die Definition der schönen Dinge 😉 … denn Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters! Und wie unterschiedlich sind doch die verschiedenen Empfindungen. Nur in einem sind wir uns alle einig: etwas Schönes geht viel zu schnell vorbei!

  3. Dana schreibt:

    Vielleicht genißen wir auch nur zu wenig die schönen Dinge und sie sind deswegen so schnell vorbei? Wir sind viel zu sehr bdamit beschäftigt, uns über die schlechten Dinge des Lebens (Wetter, Stress auf der Arbeit, etc.) zu beschweren, statt die schönen Dinge hervorzuheben. Warum sagen wir: Scheiß Tag im Büro. Dauernd hat das Telwfon geklingelt! Stattdessen könnten wir doch sagen: Ich habe heute so vielen Menschen am Telefon helfen können und ihre Probleme wurden gelöst.Das klingt doch viel positiver, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s